"womentoring" startet in die 8te Runde

25.04.2016 15:42:38 | Pia Portmann
Setzt du dich mit der Frage auseinander, wie es nach dem Studium weitergehen soll? Bist du an wissenschaftlicher Forschung interessiert und könntest du dir eine akademische Karriere vorstellen? Spielst du mit dem Gedanken, eine Dissertation zu schreiben und möchtest mehr darüber erfahren?
 
... dann melde dich jetzt für womentoring an!
 
womentoring ist ein interdisziplinäres Mentoringprogramm für Studentinnen* an der Uni Bern und bietet dir die Gelegenheit, dich gezielt mit diesen und weiteren Fragen auseinanderzusetzen. Das Programm richtet sich an Studentinnen* im Masterstudium aus allen Fakultäten. Als teilnehmende Studentin* wirst du während zwei Semestern (HS 16 und FS 17) von einer Assistentin* oder Doktorandin* desselben oder eines ähnlichen Fachbereichs in Fragen bezüglich Studium, wissenschaftlicher Karriere und Laufbahnplanung unterstützt und beraten. Kern des Programms bilden regelmässige individuelle Treffen mit deiner Mentorin*. Ergänzend dazu bietet dir womentoring ein attraktives Rahmenprogramm. Durch Diskussionsrunden, Workshops und gemeinsame Essen erhältst du wichtige Impulse für deinen weiteren Werdegang sowie die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen.
 
Womentoring wird von der SUB getragen und von der Abteilung für die Gleichstellung von Frauen und Männern an der Universität Bern (AfG) sowie von der Beratungsstelle der Berner Hochschulen unterstützt.
 
Haben wir dein Interesse geweckt? Dann meld dich bis zum 19. Juni an.
Informationen sowie Bewerbungsunterlagen findest du unter:
http://sub.unibe.ch/de/Beratung/Womentoring/Unterlagen