Gleichstellung, Information & Kommunikation

Verantwortliches Vorstandsmitglied: Pia Portmann 

Im Vorstand seit Frühling 2016
Studienrichtung: Englisch, Philosophie und Gender Studies
 
Aktuell sind meine Ressorts die Gleichstellung, Information sowie die Online-Kommunikation.
 

  • Hast du an der Uni Erfahrung mit Diskriminierung gemacht?
  • Willst du dich an der Uni für Gleichstellung engagieren?
  • Hast du eine bereichernde Idee?
 

Melde dich bei mir! Ich mache mich stark für dich!

pia.portmann@sub.unibe.ch

 Zum Ressort Gleichstellung

Die SUB setzt sich für die Gleichstellung aller Studierender ein. Wir streben an, dass alle Menschen frei von Sexismus, Rassismus, Ableismus, Klassismus, Homophobie, Transphobie und Altersdiskriminierung studieren können.
 
Die Gleichstellung von allen Geschlechtern ist eines der Hauptanliegen der SUB. Noch immer scheint eine wissenschaftliche Karriere für Frauen* weniger lukrativ zu sein als für Männer*, noch immer werden Frauen*förderpläne nur halbherzig umgesetzt und die Zahlen zeigen, dass gerade Frauen* vermehrt bei jedem Stufenübertritt der Uni den Rücken kehren. Die Integration von Geschlechterstudien in den universitären Lehrplänen harzt und der Mehrfachbelastung von studierenden Eltern wird zu wenig Rechnung getragen.
Deswegen arbeiten wir mit diversen universitären Stellen und Gremien zusammen, wie z.B. der universitären Komission für Gleichstellung und der Abteilung für die Gleichstellung von Frauen und Männern. Wir sind zudem in der CodEg, der Gleichstellungskommisson des Verbandes Schweizerischer Studierendenschaften (VSS), aktiv und Mitglied des Vereins Feministischer Wissenschaften. Daneben bietet das Ressort Gleichstellung ein vom Bundesprogramm Chancengleichheit mitfinanziertes Mentoring für Studentinnen* (womentoring) an. Das Ressort organisiert zudem verschiedene Anlässe zu Gleichstellungsthemen, teils auch in Zusammenarbeit mit der SUB-Kultur. 

Mehr zum Thema Gleichstellung und unseren Positionen.


Zum Ressort Information

Das Ressort Information beinhaltet das SUB-Medium, namentlich der Kontakt zu Partnerorganisationen und die Verantwortung für den SUB-eigenen Teil in der Bärner Studizytig.


Zum Ressort Kommunikation

Das Ressort "Kommunikation" ist zuständig für die Kommunikation der SUB gegen aussen und namentlich den Kontakt mit den Medien. Ich teile dieses Ressort mit Carole Klopfenstein und bin zuständig für den Online-Auftritt der SUB.