Religiöse Gruppierungen

Hier findest du eine Übersicht über religiöse Gruppierungen der SUB

CAMPUSlive

Wir sind Studierende verschiedenster Fachrichtungen und treffen uns regelmässig an Community Nights und in SHINE Student Groups, um nach einem intensiven Studientag aufzutanken, Beziehungen zu knüpfen und unseren Glauben zu vertiefen. An Hörsaalvorträgen oder Podiumsdiskussionen beschäftigen wir uns mit aktuellen Themen rund um lebendiges, reflektiertes Christsein. CAMPUS live - in der Schweiz 1977 erstmals in Zürich gegründet - macht seit 1982 auch in Bern den studentischen Alltag bunter.
Kontaktperson

Benjamin Imobersteg

E-Mail: Homepage: www.campuslive.ch/bern  


Vorgestellt: CAMPUSlive

Christkatholische Studierendenseelsorge

An der Universität Bern ist die christkatholische Kirche trotz ihrer Kleinheit vielfältig präsent: an der theologischen Fakultät mit dem Institut für Christkatholische Theologie, mit dem Studentenheim, durch die Studierendenseelsorge – und vor allem auch mit Studentinnen und Studenten aller Fächer.

Nähere Angaben über Anlässe in der St.Niklauskapelle im Studentenheim am Pavillonweg 10, 3012 Bern und weitere Anlässe der Studierendenseelsorge finden sich auf der Website www.christkatholisch.ch/studierendenseelsorge.
Auskünfte und Kontakt für persönliche Gespräche

Pfarrerin Anne-Marie Kaufmann
anne-marie.kaufmann@ckkgbern.ch

079 928 13 05

Die Anlässe der Christkatholischen Kirchgemeinde Bern finden Sie unter www.christkath-bern.ch
Insbesondere sind Sie zur Mittwochsmesse um 18:30 in St. Peter und St. Paul eingeladen.

Christliche Hochschulgruppe VGB Bern

Wir sind Studierende aller Studienrichtungen der Universität, der Pädagogischen Hochschule und der Fachhochschulen in der Region Bern. Wir ermutigen einander, mitten im Hochschulalltag ein reflektiertes Christsein gemeinsam zu leben und zu teilen.

  • mitten im Hochschulalltag, weil Glaube nicht nur am Sonntag stattfindet, sondern die ganze Woche durch - in der Vorlesung, in der Mensa, im Prüfungsstress.
  • ein reflektiertes Christsein, weil der christliche Glaube durch kritische Fragen gestärkt wird - und weil er Antworten auf die Herausforderungen unserer Zeit hat.
  • gemeinsam leben, weil wir aufeinander angewiesen sind und im Miteinander wachsen - gerade in unserer Vielfalt, aus der Fülle der christlichen Traditionen heraus.
  • und teilen, weil wir nicht anders können als reden über das, was uns bewegt - in einer verständlichen Sprache, auf kreative und respektvolle Weise.

Wir sind Teil der schweizweiten VBG-Bewegung und der weltweiten IFES. Bist du nun neugierig geworden oder hast ein paar kritische Fragen an uns? Wir würden uns freuen, dich kennen zu lernen. Herzlich willkommen.

Weitere Infos unter bern.vbg.net oder bei Benedikt Hitz,

Vorgestellt: VBG

aki - Katholische Hochschulseelsorge

aki ist die Abkürzung für das «Akademikerhaus». Das aki beherbergt die katholische Hochschulseelsorge und will ein Haus der Begegnung sein.

Der Garten, das Lesezimmer (mit vielen Zeitungen), die Kapelle und verschiedene Gruppenräume stehen allen Studierenden offen, zum Auftanken, für stilles Arbeiten oder für Sitzungen. Auch ein Klavier steht zur Verfügung. Im Keller hat es einen Raum für Bands.

Im aki finden Filme und Feste, Meditationen und Gottesdienste, Gesprächskreise und Vorträge statt. Da zeigen sich, so hoffen wir, neue Fährten für all jene, welche auf der Suche sind nach tragenden Beziehungen, ganzheitlicher Bildung, echter Spiritualität, einem letzten Rückhalt. Du erhältst unser Programm auf Anfrage kostenlos oder kannst Dich laufend auf unserer Homepage über die Aktivitäten im aki orientieren. Gerne stehen wir auch für persönliche Gespräche bereit. Sie haben für uns Priorität.

Und ausserdem: Wichtige Schweizer Non-Profit-Organisationen ziehen sich öfters im aki zurück. Dies liegt durchaus auf der Linie unseres Hauses, weil für uns das Religiöse eng mit gesellschaftlich-sozialem Engagement zusammenhängt.

Wir freuen uns, Dich persönlich kennen zu lernen.

PS: Am Dienstagmittag um 13 Uhr (während der Semesterzeiten) findet ein offener Mittagstisch statt, Menu Fr. 6.- (oriental. Küche).

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag in der Regel 8 Uhr bis 22.30 Uhr,
Samstag, 8 Uhr bis 19 Uhr
Sekretariat: täglich morgens von 9 bis 12 Uhr

Kontakt
http://www.aki-unibe.ch

aki
Alpeneggstr. 5
3012 Bern
Tel.: 031 307 14 14
Fax: 031 307 14 15
E-Mail:

Studierendenseelsorgende
Dr. Isabelle Senn
E-Mail:

Marco Schmidhalter
E-Mail:

Sekretariat
Beatrice Jeitziner
Liliane Wanner

E-Mail:

Vorgestellt: AKI

Reformiertes Forum Universität Bern

Im Reformierten Forum findest du Nahrung für Körper, Seele und Geist.

In unserem Raum an der Länggassstrasse nahe der Uni Tobler schaffen wir Begegnungs- und Erfahrungsorte zum Aufatmen, zum Feiern, zum Austausch über Lebensfragen, zum Erleben der Stille und für deine Kreativität. Ein Flügel zum Musizieren steht bereit.

Mit unseren Veranstaltungen wollen wir eine Inspiration sein für deine persönliche und spirituelle Vertiefung.

Und wir sind auch dann da, wenn bei dir einmal nicht alles rund läuft. Scheue dich nicht, mit uns in Kontakt zu treten! Unabhängigkeit und Verschwiegenheit sind uns selbstverständlich!

Das Reformierte Forum ist ein Angebot der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn.

Jeden Montag (während dem Semester) bieten wir um 12.30 Uhr einen kostenlosen Mittagstisch an.

Unsere Veranstaltungen sind offen für alle Studierenden, ungeachtet ihrer religiösen Orientierung.

Unser Programm und die aktuellen Infos findest du auf unserer Website: www.refforum.ch

Für persönliche Gespräche, Seelsorge und spirituelle Begleitung kannst du dich mit dem Hochschulseelsorger in Verbindung setzen:

Thomas Schüpbach-Schmid
Leiter des Reformierten Forums
thomas.schuepbach@refbejuso.ch

078 842 78 90

Webseite: www.refforum.ch
Reformiertes Forum Universität Bern
Länggassstrasse 41
3012 Bern

Vorgestellt: Reformiertes Forum Universität Bern
Nach oben